SaM – virtuell

Mit Beginn der staatlich verordneten Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurden auch an unserem Department sämtliche Aktivitäten in Lehre, Forschung und Administration ins Internet verlegt. Dies bedeutete für Lehrende als auch Studierende eine Reihe von Umstellungen und verlangte vor allem große Flexibilität. Der Output dieser herausfordernden Zeit kann sich aber auf jeden Fall sehen lassen.

Einen guten Eindruck davon vermitteln zwei Videos, die im Freifach Jazz/Pop-Chor und in der LV Neue Medien angefertigt wurden.

Video Freifach JAZZ/POP-CHOR

Bericht Mag. Wieland zu Freifach JAZZ/POP-CHOR

Video NEUE MEDIEN

Unterrichtsmaterialien/Unterlagen

 

Linksammlung für das Eigenstudium Musiktheorie und Gehörbildung

Gehörbildung online – interaktives Trainingsprogramm (Intervalle und Vorübungen für Melodiediktate)
Intervalltraining

Hooktheory – Stufen mitverfolgen und nachvollziehen (keine Übungsfunktion; Popularmusik)
Musiklehre-Quiz (Dreiklänge, Intervalle, Melodien; verschiedene Schwierigkeitsstufen)
Dreiklangsumkehrungen
Harmonielehre, Gehörbildung, Rhythmik
Chord Calulator (Darstellung verschiedenster Akkordtypen)
Musictheory (Erläuterungen und Übungen von Basics bis hin zu Kadenzen, Neapolitanischer Sextakkord)

Vergangenes:

Das Team des Departments 10 hat im April und Mai 2020 mehrere Fragestunden zur Zulassungsprüfung per Webex-Meetings durchgeführt. Da dieses Angebot sehr gut angenommen wurde, werden wir diese auch in den kommenden Jahren fortführen.

Außerdem haben wir bei den ebenfalls erstmals online durchgeführten virtuellen Tagen der offenen Tür an der Paris Lodron Universität (PLUS) beraten. Weitere Informationen finden Sie HIER!