Einwürfe – Salzburger Texte zu Musik – Kunst – Pädagogik – hg. von Monika Oebelsberger, Martin Losert und Franz Billmayer

Schwarzbauer, Michaela / Oebelsberger, Monika (Hg.): Ästhetische Kompetenz – nur ein Schlagwort? Dokumentation einer Tagung der SOMA an der Universität Mozarteum Salzburg, Wien: LIT 2017 (Einwürfe. Salzburger Texte zu Musik – Kunst – Pädagogik Bd. 1)

Beiträge:
Wolfgang Welsch: Ästhetische Welterfahrung
Judith Hechler / Maria Spychiger: Ästhetische Kompetenz
Gundel Mattenklott: Ästhetisches Erleben und Lernen auf dem Bildungsweg
Manfred Blohm: Warum es Sinn machen könnte als Kunstpädagoge oder Kunstpädagogin die fachliche ‚Comfort Zone‘ zu verlassen
Franz Billmayer: Schicksal – ästhetische Kompetenz im Zeitalter des allgemeinen Konsums
Martin Losert: Ästhetische Kompetenz – Unästhetische Kompetenz – Ästhetische Inkompetenz – Unästhetische Inkompetenz
Wolfgang Mastnak: Ästhetik und künstlerische Transformation: Grundprinzipien der interdisziplinären Musikpädagogik
Christian Rolle: Wie gut können wir über Geschmack streiten?
Michaela Schwarzbauer: Szenario eines Scheiterns?
Matthias Handschick: „ … von mir aus auch Helene Fischer!“
Christine Peham: Ein Streiflicht aus dem Tagungspublikum … oder – Wer kennt schon die Früchte, die eine gute Tagung trägt?
Sonja Stibi: Ein Versprechen für weiterführende Arbeit
Julia Katharina Poscharnig: „Letztlich ist es aber doch die Begegnung“ – Streiflichter aus dem Symposium „Ästhetische Kompetenz. Nur ein Schlagwort?“

 

 

 

 

Coverabbildung

Losert, Martin / Bornhöft, Achim (Hg.): Anregen – Vertiefen – Ausbilden. Komponieren im didaktischen Kontext, Wien / Berlin: LIT 2018 (Einwürfe. Salzburger Texte zu Musik – Kunst – Pädagogik Bd. 2)

Beiträge:
Martin Losert: Einleitung, Konzepte und Ziele
Wilfried Aigner: Musik erfinden im Spannungsfeld zwischen Schule und Technologie des 3. Jahrtausends
Katharina Anzengruber: Experimentierend-schöpferische Prozesse im Rahmen des interdisziplinären Projektes KLANGKÖRPER – KÖRPERKLANG
Achim Bornhöft: Komposition in der Hochschullehre – Status Quo & Ausblick
Heike Henning, Carolin Raiser: Wege zum Erfinden von Musik. Kompositionspädagogische Praxis im Instrumentalpädagogik-Studium. Elementares Komponieren mit Volksschulkindern
Anna Maria Kalcher: Musikalisches Erfinden als kreative Leistung. Überlegungen zur Einordnung und Förderung generativer Akte von Kindern und Jugendlichen
Jan Kopp: Ein Jahr Kompositionspädagogik an der Musikhochschule Stuttgart. Eine Bilanz
Ludwig Nussbichler: Die Kompositionswerkstatt
Michaela Schwarzbauer: Die ‚Innensicht‘ der Kompositionswerkstatt von Ludwig Nussbichler
Wolfgang Rüdiger: Aus dem Leben gegriffen. Ansätze elementaren Komponierens mit Kindern und Jugendlichen im Instrumental- und Ensembleunterricht
Karen Schlimp: Three in a Pot. Von der Improvisation zur Komposition
Matthias Schlothfeldt: Kompositionspädagogik: Tätigkeitsfelder und ihre Herausforderung
Helmut Schmidinger: Kompositionspädagogik – eine Fachrichtung der Musikpädagogik?
Philipp Vandré: Komponieren in der Musikschule – Chancen und Herausforderungen

 

 

 

Coverabbildung

Kalcher, Anna Maria / Oebelsberger, Monika: Elementar. Künstlerisch-pädagogische Sichtweisen, Wien: LIT 2019 (Einwürfe. Salzburger Texte zu Musik – Kunst – Pädagogik Bd. 3)

Inhalt:
Herbert Pietschmann: Das Ganze und seine Elemente. Die geistige Hebammenkunst
Christian G. Allesch: Über das Elementare in der Wahrnehmung
Ulrike Greiner: Die Renaissance des Elementaren in der Bildung
Catherine Walter-Laager / Susanne Kammerhofer / Manfred Pfiffner / Jasmin Luthardt / Edith Bosshart: Das Elementare in der Elementarpädagogik
Helene Skladny: Bastelzwerge versus Farbspiralen? Überlegungen zum aktuellen Diskurs frühkindlicher ästhetischer Bildung in der Elementarpädagogik
Monika Oebelsberger: Elementarisierung. Notwendigkeit und Grenzen eines Unterrichtsprinzips für den Musikunterricht
Michaela Schwarzbauer: Die Angst ‚der Musikpädagogik‘ vor dem Elementaren
Martin Losert: Elementarlehren im instrumentalen Anfangsunterricht
Anna Maria Kalcher: Das Elementare und das Kreative. Perspektiven aus der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik
Helmut Schaumberger: Der Musiklehrer und das Elementare. Gedanken und Erfahrungen
Klaus Fessmann: Bericht über die elementare Musik aus dem (fast) kleinsten Steinelement, den Kieselsteinen

 

 

 

Coverabbildung

Schwarzbauer, Michaela / Steinhauser, Katharina (Hg.): ‚Nur‘ Geschmackssache? Der Umgang mit kreativen Leistungen im Musik- und Kunstunterricht,Wien: LIT 2020 (Einwürfe. Salzburger Texte zu Musik – Kunst – Pädagogik Bd. 4)

Inhalt:
Thomas Stern:
Leistungsbewertung: Wie behindert oder fördert sie das Lernen?
Elisabeth Bögl: Talente entwickeln durch individuelle Begleitung und eine begabungsförderliche Bewertung auch kreativer Leistungen
Anna Maria Kalcher: Musikalisch-kreative Leistungen erfassen und bewerten – Perspektiven aus der Kreativitätsforschung
Florian Pfab: Kreativität als Wert
Goda Plaum: Denkleistungen im Kunstunterricht
Folkert Haanstra: The construction and evaluation of a self-assessment instrument for art
Jana Junge: “[…] wenn man vor ‘nem Bild steht und denkt und wirklich hängen bleibt […]”
Andreas Lehmann-Wermser: Kreativität und Leistungsmessung? Feuer und Wasser? Spinat und Vanilleeis?
Julia Ehninger / Christian Rolle: Musikbezogenes Argumentieren – nur Geschmackssache?
Franz Billmayer: Bild und Kunst
Elisabeth Freiß: Das kreative Selbst?
Helmut Schaumberger: Leistungsbeurteilung und Singen im Musikunterricht – eine Annäherung
Andreas Bernhofer: Lernen außerhalb der Schule für die Schule
Astrid Weger-Purkhart: Kompetenzorientiert kreativen Tanz bewerten?
Bernhard Gritsch: Von produktorientierten zu Prozesse berücksichtigenden und Diskurs fördernden künstlerischen Abschlussprüfungen im tertiären Bereich
Elisabeth Wieland: Das Portfolio in der Musikpädagogik: Begriffsbestimmung und Anwendungsformen
Michaela Schwarzbauer / Katharina Steinhauser / Juliane Friedl: Klangweihnachtsbäume und andere Geschenke
Katharina Steinhauser: „Stille Nacht“ von vielen Seiten beleuchtet
Michaela Schwarzbauer: Der Forschungsprozess
Juliane Friedl: Die Bedeutung der Intervention Lehrender in einem kreativen Prozess
Elisabeth Wieland: Reflexionen, angestachelt durch die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler des BORG Gastein