Irland Oktober 2021

Irland Oktober 2021

Bereits zum zweiten Mal hatten 17 Musikerziehung-Studierende im Zuge eines „Erasmus +“ Projektes die Möglichkeit, nach Irland zu fliegen und dort die irische Volksmusik und die irische Kultur in all ihren Facetten kennenzulernen. Die Student*innen nahmen unter der organisatorischen Leitung von Dr. Maura Thornton und ihrer Tochter Kate Heneghan Kurse in Irish Singing, Irish Dancing und Tin Whistle. Die erlernten Stücke wurden dann jeden Abend in einem der örtlichen Pubs aufgeführt. Durch diesen Austausch konnten die Salzburger Studierenden tief in die irische Kultur eintauchen und auch neue didaktische Herangehensweisen mitnehmen. Nach den Vormittagskursen stand der Nachmittag zur freien Verfügung. Dies nutzten die Teilnehmer*innen, um die Stadt Westport kennenzulernen oder um die Auftritte vorzubereiten. Außerdem standen auch zwei Ausflüge am Programm: Eine Wanderung auf den Gipfel des Croagh Patrick (Heiliger Berg für die irische Bevölkerung) sowie eine Fahrt auf die Halbinsel Achill Island.

Vielen Dank hierbei an die Salzburger Organisatorinnen Viktoria Kranawetter, Miriam Hamid und Irene Gruber, deren Engagement eine völlig problemlose Abwicklung dieser Reise ermöglichte. Danke an Dr. Maura Thornton, die sofort alle Salzburg*innen in ihr Herz geschlossen hat. Wir freuen uns bereits auf einen Gegenbesuch in Salzburg im April 2022!