Volksmusik

In den Studienangeboten im Bereich Volksmusik erwerben die Studierenden profunde Kenntnisse und Fähigkeiten im Spiel (alpenländischer) Volksmusik. Sie werden dazu befähigt hinsichtlich der Stilistik, Artikulation, Phrasierung, Improvisation bzw. Verzierungspraxis sowie verbreiteten Tänzen und Brauchtum Volksmusik angemessen und differenziert zu musizieren. Kern der Angebote ist das gemeinsame Musizieren, Tanzen und Beforschen von Volksmusik. Dies schließt auch ein Wissen vorhandener wissenschaftlicher Literatur zur Volksmusikforschung, dem Repertoire und vorhandenen Stilen mit ein.

Lehrende:
n.n.