Hochschullehrgang „Musikunterricht online“

Die pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig und die Universität Mozarteum Salzburg (Department Musikpädagogik) bieten im kommenden Studienjahr 2020/21 den Hochschullehrgang „Musikunterricht online“ für Musiklehrkräfte der Sekundarstufe an. In 6 Präsenzmodulen und zugehörigen Onlinephasen soll die Medienkompetenz der Lehrpersonen im Kontext von Musikunterricht weiterentwickelt werden. Im Zentrum des Hochschullehrgangs stehen methodisch-didaktische Fragestellungen zum Einsatz von Onlinelehre und digitalen Tools im Musikunterricht. Das dem Lehrgang zugrundeliegende Blended learning Konzept soll den Teilnehmer*innen ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und flexibles Zeitmanagement ermöglichen.
Im Zentrum des Lehrganges stehen innovative Möglichkeiten für einen digital unterstützten Musikunterricht. Anmeldungen sind per beiliegendem Formular bis spätestens 1.5.2021 möglich.
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Anmeldeformular

Am 12. März 2021 findet um 17 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung für alle Interessierten statt. Über diesen LINK können Sie teilnehmen!

Nähere Inhalte erfahren Sie im beiliegenden FOLDER!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte die Lehrgangsleitung:
Verantwortlicher PH Salzburg: Fritz Höfer
Verantwortlicher Universität Mozarteum: Andreas Bernhofer